Bild "HWKTv.png"

Typisch deutsch?


Das Handwerk: Ein Wirtschaftsbereich mit Tradition, der auf
Jahrhunderte erfolgreiche Geschichte zurück blicken kann. Der sich
aber auch in den vergangenen Jahrzehnten verändert hat. Eine
feste Größe ist der Meisterbrief. Ein typisch deutscher Wert? Ein
Blick in die Handwerksrolle verrät: Für den Meisterbrief „made in
germany“ krempeln immer mehr Handwerker ausländischer
Herkunft die Ärmel hoch. Mit Stukkateurmeister Murat Ünver aus
Oberrod im Westerwald sowie Goldschmiedelehrling Miriam
Seitner aus Wien stellt HwK-TV zwei Handwerker vor, die über
ihre Erfahrungen im deutschen Handwerk berichten. Ebenfalls ein
Thema in dieser Sendung: Das Richtfest der Hunsrück-Akademie in
Simmern (Hunsrück), wo die Handwerkskammer im Sommer 2010
den 14. Standort für Beratung, Bildung und Service eröffnen wird.  


OK

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung